24 Sa Okt | 2020


Doors open: 18:00

Um endlich wieder loslegen zu können (wenngleich auch in kleinem Rahmen), werden wir ab sofort Mini Open Air Konzerte veranstalten. Hierfür haben wir extra eine kleine Bühne zwischen Verwaltungsgebäude und Beisl aufgebaut, die wir abwechselnd mit dem Beisl bespielen werden.

Wer die Arena in diesen Zeiten finanziell unterstützen möchte, kann dies tun, indem er/sie ein (oder mehrere) Arena-Support-Tickets für die jeweiligen Konzerte kauft. Der Aufpreis zum regulären Ticket bleibt zu 100 Prozent bei der Arena!

Aufgrund der momentanen Covid-19 Situation wird dies aber auch mit einigen Einschränkungen verbunden sein:
- es werden maximal 200 Personen auf das Gelände gelassen
- am Eingang werden allen Besucherinnen und Besuchern fixe Sitzplätze zugewiesen. FIRST COME, FIRST SERVE! Wer zusammen sitzen möchte, muss auch gemeinsam kommen.
- Konzertende: 22:00h / Das Gelände muss zur aktuell geltenden Covid-Sperrstunde geräumt werden
- bei Schlechtwetter wird das Konzert in die Große Halle verlegt. Dort besteht durchgehende Maskenpflicht! Aufgrund der neuen Verordnung ist das leider nicht anders möglich.
- der verpflichtende Mindestabstand von 1m ist einzuhalten!
- Desinfektionsmittel und ausreichend Sanitäranlagen stehen zur Verfügung
- Konzerte werden auch bei leichtem bis normalem Regen stattfinden (mitgebrachte Schirme sind OK)
- da sich die Verordnungen wöchentlich ändern, wird es zu diesen Beschränkungen wohl laufend Anpassungen geben


Vulvarine ist eine 2019 gegründete Band aus Wien, bestehend aus fünfmal geballter Frauenpower. Vulvarock ist ein einzigartiger Begriff, um den Sound der Gruppe zu beschreiben: Roher Punk gesellt sich zu Heavy Metal und High-Energy-Rock'n'Roll. Die Songs sind energiegeladen, dramatisch, aber vor allem eines: empowering. Sie erzählen von Partys, Rausch und Grenzüberschreitung. Von LiebhaberInnen, Mythen und Magie; von Kraft und Kraftlosigkeit. Vulvarines Musik enthüllt die schwarzen, weißen und grauen Seiten des Lebens, ohne es dabei allzu ernst zu nehmen. 
Die Vulvarines haben über die letzten Monate unermüdlich an den Aufnahmen ihres Debütalbums "Unleashed" gearbeitet und befinden sich nun in der Abschlussphase. Die Debütsingle "Animal" erschien am 26. Juni 2020. Am 24.10. präsentiert die Band "Unleashed" zum ersten Mal der Öffentlichkeit.
www.facebook.com/vulvarine.vienna


Support:
Mindbomb (Wien):
Bei dieser Wiener Band treffen Grunge und Space Rock auf Punk und Doom: Das Resultat ist eine dramatische Sound-Sphäre, ergänzt durch düster-melancholische Texte, in der kein Song dem nächsten gleicht. 
www.facebook.com/mindbombvienna

Aftershow DJ-Line w/Hella Franzi

Vorverkauf/Presale € 14,- (+ € 2,- Fee)
Vorverkauf/Presale Arena-Support-Ticket: € 18,- (+ € 2,- Gebühren)

Abendkasse/Doors € 16,-
Abendkassa/Doors mit Kulturpass: Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
Arena Wien - Gelände

Adresse:
Baumgasse 80
1030 Wien




zurück