17 Sa Feb | 2018


Doors open: 20:00

NACHHOLTERMIN des verschobenen Konzerts vom 01.02.2018 !
Bereits gekaufte Karten für den 01.02. sind weiterhin gültig, können aber auch bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle retourniert werden.


Seit dem letzten Album ungebremst auf der Überholspur, zeigen uns Hämatom nun, was die Steigerung von göttlich ist: bestialisch! Denn während die
Welt im Umbruch ist, werden Stimmen laut, die gegen alle Werte der
Menschlichkeit hetzen. Stimmen, die nach Mauern und Zäunen schreien.
Doch sie ahnen ja nicht, was sie damit eigentlich herbeirufen und zum
Leben erwecken: Eine zornige, hungrige Bestie. Die genau das verteidigt, was es um jeden Preis zu verteidigen gilt – unsere Freiheit, die Freiheit der Gedanken, des Wortes, der Kunst und der Liebe.

Dieser Freiheit haben sich Hämatom angenommen. Haben sie mit ihrem
Herzblut genährt, sie großgezogen und gemeinsam mit Vincent Sorg (Die Toten Hosen, Broilers, In Extremo u.a.) produziert – und lassen sie nun am 26.01.2018 auf uns los: Die Bestie der Freiheit! Ein mehr als
würdiger Nachfolger des letzten Erfolgsalbums!

Und so wird auch das neue Hämatom-Jahr mit 6 exklusiven und wilden
Beast- Release-Shows eingeläutet: Bei 4 Shows in allen Himmelsrichtungen in Deutschland sowie jeweils einer Show in Österreich und der Schweiz präsentieren Hämatom im Januar ihren sehr wütenden neuen Sprössling.

Mit ihrer ungehemmten und ansteckenden Live-Energie in einer großartigen Show werden Nord, Ost, Süd und West ab dem 25.01.18 den Kampf um die Freiheit entfachen. Werden die hungrige Bestie mit dem Gesang aus
Tausend Kehlen und entschlossen geballten Fäusten füttern. Und mit Fans, Freaks und Freunden, den 13 neuen und all den großartigen bisherigen Songs das Wertvollste feiern, was uns im Leben bleibt: Die Freiheit!


www.haematom.de

Dymytry:

www.dymytry.cz

Vorverkauf/Presale € 24,- (+ € 2,50,- Fee)
Abendkasse/Doors € 28,-                 

Veranstaltungsort:
Arena Wien - Kleine Halle

Adresse:
Baumgasse 80
1030 Wien




zurück